zur Navigation springen
Mecklenburg-Vorpommern

21. September 2017 | 05:18 Uhr

Wolgast : Mit Pullover gegen die Schafskälte

vom

Den Tieren ging in letzter Zeit die Wolle aus - das konnte eine Tierpflegerin nicht mit ansehen

svz.de von
erstellt am 08.Feb.2017 | 21:00 Uhr

Im Wolgaster Tierpark tragen die Schafe Pullover.Bei diesen Temperaturen sind die Tiere meist in der Hütte und das hat auch einen Grund.

Den Tieren ging in letzter Zeit die Wolle aus. Nach dem sie in Wolgast an kamen, verloren sie plötzlich die Wolle. Die Tierparkleitung vermutet das es an die Umstellung an die neue Umgebung liegen kann. Fest steht das aber nicht.

Das konnte sich Tierpflegerin Anette Fensch nicht mit ansehen. Sie  griff kurzerhand in ihren Kleiderschrank und brachte Pullover mit, die sie nicht mehr benötigte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen