Hintergrund : Millionen für Schlösser & Gärten

svz.de von
25. März 2014, 11:04 Uhr

Das Land MV investiert in seine historischen Prachtbauten in diesem Jahr erneut einen zweistelligen Millionenbetrag. In die Schlösser und Gärten Klütz, Wiligrad, Mirow, Neustrelitz, Ludwigslust, Güstrow und Granitz sollen insgesamt rund 20 Millionen Euro fließen. Aus dem EU-Fonds für ländliches Bauen standen zwischen 2007 und 2013 für die Schlössersanierungen im Nordosten rund 76 Millionen Euro zur Verfügung.

Im Schloss Ludwigslust ist die Eröffnung des neuen Schlossmuseums für März 2016 geplant. Gezeigt werden u. a. eine Menagerie-Serie von Jean-Baptiste Oudry, historische Uhren und Meissener Porzellan.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen