Kampf gegen Corona : Mecklenburg-Vorpommern startet mit 10.000 Impfdosen am 28. Dezember

23-11368466_23-66108087_1416392671.JPG von 16. Dezember 2020, 18:05 Uhr

svz+ Logo
23-128828385.JPG

Das Land plant noch vor dem Jahreswechsel mit den ersten Impfungen zu beginnen.

Noch in diesem Monat können aller Voraussicht nach in Mecklenburg-Vorpommern die ersten Bürger gegen den Coronavirus geimpft werden. Nach Informationen unserer Zeitung werden am 28. Dezember Impfdosen für 10.000 Menschen ausgeliefert –  für die reine Erstimpfung. Für die Zweitimpfung folgen weitere 10.000 Dosen. Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) ze...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite