Anzeigen aus Mecklenburg-Strelitz : Von Aufgebot bis Aufklärung

von 12. Juni 2021, 00:00 Uhr

svz+ Logo
Johann Wilhelm Franz von Krohne begründete die Zeitung.
Johann Wilhelm Franz von Krohne begründete die Zeitung.

Strelitzische Anzeigen machten Mitteilungen publik und trugen mit ihrer Beilage zum Austausch im Sinne des Fortschritts bei

Wer ist geboren, wer gestorben? Wer hat etwas zu verkaufen, kann Geld verleihen und was sind die neuen fürstlichen Verordnungen? Antworten auf diese und weitere Fragen lieferten den Bewohnern von Mecklenburg-Strelitz im 18. Jahrhundert die Strelitzischen Anzeigen, das erste „Intelligenzblatt“ des kleinen Herzogtums. Und erst seine Beilage, die „Nützlic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite