Wirtschaft : Lokales Obst seit 25 Jahren

geos_rostockerobst_5231

Rostocker Obst GmbH begeht Jubiläum am Standort Evershagen.

svz.de von
23. Februar 2016, 05:00 Uhr

Das größte Geschenk zum 25-jährigen Bestehen hat sich die Rostocker Obst GmbH selbst gemacht: Eine eigene Markthalle auf dem Firmengelände. „Sie soll das Flaggschiff unserer Direktvermarktung werden, denn die ist zunehmend wichtiger“, sagte Martin Czechl gestern bei der Festveranstaltung. Dabei gab es laut des Geschäftsführers zwei Anlässe zu feiern: Neben dem 25-jährigen Bestehen auch das 80-jährige Jubiläum des Standortes. Die Obstplantagen in Evershagen waren einst von den Heinkel Flugzeugwerken für die Mitarbeiterversorgung angelegt worden. Zu Zeiten der LPG „Vorwärts“ Lütten Klein wären die Obstplantagen in Evershagen 420 Hektar groß gewesen. Heute beackern 35 Mitarbeiter mit polnischen Saisonkräften ein Anbaugebiet mit 165 Hektar Äpfeln, 5 Hektar Birnen, 19 Hektar Pflaumen und 5 Hektar Erdbeeren.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen