Bestattungen : Letzte Ruhe unterm Blätterdach

von 30. September 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Grabstellen im Friedwald werden mit Schildern an Bäumen markiert – maximal zehn Personen liegen unter einem der katografierten Bäume.
Grabstellen im Friedwald werden mit Schildern an Bäumen markiert – maximal zehn Personen liegen unter einem der katografierten Bäume.

In Grevesmühlen gibt es einen Bestattungswald für jene, die auch nach dem Leben nah an der Natur sein wollen

Der entfernte Ruf einer Krähe durchbricht das verträumte Blätterrauschen in den hoch aufragenden Kronen eng aneinanderstehender Bäume. Der schmale Trampelpfad durch das Grün ist gesäumt von dicken wie dünnen Stämmen. Über ihm hängt der schwere Geruch von Moos. Wie ein Friedhof wirkt der Wald Grevesmühlen nicht und doch ist es einer – aber kein traditio...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite