zur Navigation springen

Schwerin : Leser können mit Außenministerium diskutieren

vom

Welches Europa wollen wir? Gesprächsrunde am 23. Januar im medienhaus:nord

svz.de von
erstellt am 17.Jan.2017 | 20:45 Uhr

Waren Bankenkrise, Griechenland-Hilfe und Brexit der Anfang vom Ende der Europäischen Union? Oder ist diese EU bewahrenswert, weil ihre Völker dank der Gemeinschaft die bisher längste Friedens- und Wohlstandsphase erleben? Welches Europa wollen wir? Diese Frage diskutiert der amtierende Außenminister und vielleicht künftige Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bundesweit mit Bürgern in „Werkstatt-Gesprächen“. Nicht überall kann er selbst sein.

Am 23. Januar um 18 Uhr kommt sein Sprecher Dr. Martin Schäfer ins medienhaus:nord. Wer mit ihm diskutieren will, muss sich einfach nur anmelden: Unsere Hotline 0385 6378 8308 ist Montag bis Freitag 8-16 Uhr geschaltet.

Wer schon Fragen an Dr. Schäfer weiß, schickt sie bitte an chefredaktion@medienhausnord.de 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen