Rostock : Leeres Restaurant brennt ab

Die Löscharbeiten dauerten die ganze Nacht über an.
Foto:
Die Löscharbeiten dauerten die ganze Nacht über an.

svz.de von
21. August 2014, 16:24 Uhr

In einer leerstehenden Gaststätte in Rostock ist in der Nacht ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, hatten sich die Flammen aus dem Lokal auf das ganze Haus ausgebreitet und einen hohen Sachschaden in bislang unbekannter Höhe verursacht. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauerten bis in die frühen Morgenstunden. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Die Brandursache blieb zunächst unklar, Brandstiftung schließen die Ermittler jedoch nicht aus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen