zur Navigation springen

Einbruch Sportforum Rostock : Landesfußballverband: Tresor gestohlen

vom

Bei einem Einbruch in die Rostocker Büroräume des Landesfußballverbands haben unbekannte Täter einen Tresor mit Bargeld erbeutet.

svz.de von
erstellt am 16.Feb.2015 | 16:47 Uhr

Kann man unbeobachtet einen Tresor von einer Tonne Gewicht abtransportieren? Nach einem Einbruch in die Büroräume des Landesfußballverbandes M-V in Rostock sucht die Polizei nun Zeugen. Zum jetzigen Zeitpunkt gehen die Ermittler davon aus, dass die unbekannten Täter sich über den Eingang des Hotels "Sportforum" gewaltsam Zutritt zu den Büroräumen des Landesfußballverbandes verschafften. Aus einem Büro wurde dann ein Tresor gestohlen. In ihm befanden sich neben Bargeld auch diverse Unterlagen. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen noch keine Angaben vor.

Nach ersten Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass die Täter den Tresor mit einer Sackkarre abtransportierten und ihn anschließend in ein größeres Fahrzeug umgeladen haben. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei um Mithilfe bei der Aufklärung dieser Straftat. Der Tatzeitraum könnte zwischen Sonntagmittag und Montagfrüh gelegen haben. Hinweise nehmen der Kriminaldauerdienst in Rostock unter der Telefonnummer 0381 / 652-6224, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen