Umbauten und Sanierungen : Land startet Schulbauprogramm

von 26. Juni 2018, 20:45 Uhr

svz+ Logo
Die Haussanierung wird erfolgen, die alten Computer bleiben: Jörg Wurlich von der Grundschule in Crivitz hofft auf weitere Investitionen.
Die Haussanierung wird erfolgen, die alten Computer bleiben: Jörg Wurlich von der Grundschule in Crivitz hofft auf weitere Investitionen.

MV tätigt Investitionen im Umfang von 500 Millionen Euro, 325 Millionen stammen dabei aus Fördermitteln. Die Linken kritisieren das Programm.

Jede vierte Schule in MV wird nach Angaben der Regierung vom millionenschweren Schulbauprogramm profitieren, das diesen Dienstag im Kabinett auf den Weg gebracht wurde. Laut Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) werden für Umbauten und Schulsanierun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite