zur Navigation springen
Mecklenburg-Vorpommern

22. September 2017 | 17:26 Uhr

Termine-Top-5 : Kunst und Kult

vom

Highlights aus unserer Event-Datenbank

svz.de von
erstellt am 30.Jun.2017 | 20:00 Uhr

<p>Spektakuläre Choreografien, fantastische Bildwelten und  ausgewählte Rockmusik</p>

Spektakuläre Choreografien, fantastische Bildwelten und  ausgewählte Rockmusik

Foto: Veranstalter
 

Tanztheater Rock'n'Rostock

Das Volkstheater präsentiert am Sonnabend die Vorstellung „Rock'n'Rostock“ mit spektakulären Choreografien.  Um ein richtiger Rockstar zu werden, muss man seine Seele an den Teufel verkaufen, heißt es. Man treffe sich um Mitternacht an einer Wegkreuzung mit dem Pferdefüßigen und verkaufe sich ihm, so erzählt es eine alte Musikerlegende. „Me and the Devil“ von Robert Johnson inspirierte die Tanzcompagnie des Volkstheaters Rostock, diese legende neu zu erzählen. Das Stück über die ganz große Sehnsucht, Verführung und über den Rausch sehen die Zuschauer  um 19.30 Uhr in der Halle 207.
>> zur Veranstaltungsseite

 


<p>John Kirkbride und Andreas Schirneck teilen die Liebe zum Folkrock auf  akustischen Instrumenten. </p>

John Kirkbride und Andreas Schirneck teilen die Liebe zum Folkrock auf  akustischen Instrumenten.

Foto: Veranstalter
 

Blues und Folkrock im Café

Am Sonnabend gibt es im Café Miluh Live Musik von John Kirkbride und Andreas Schirneck. Kirkbride spielte bereits mit vielen bekannten Künstlern wie Bob Dylan, Leonard Cohen und Eric Clapton. Er schreibt gerne eigene Texte und schöpft heute aus einem Repertoire von mehreren tausend eigenen Songs. Mit dem Thüringer Musiker Andreas Schirneck, einst Weggefährte von Klaus Renft, verbindet John Kirkbride die Liebe zum authentischen Folkrock auf akustischen Instrumenten.  Die beiden Musiker spielen um 20 Uhr  verschiedene Lieder ihres aktuellen Albums „The Gambler“ im Café Miluh.
>> zur Veranstaltungsseite


<p>Fremder im Wintergarten – Was ist damals geschehen? Wer lügt in dem Spiel?</p>

Fremder im Wintergarten – Was ist damals geschehen? Wer lügt in dem Spiel?

Foto: Veranstalter
 

Ein Psychothriller der Extraklasse in Parchim

Das junge Staatstheater Parchim präsentiert am Sonnabend das Stück „Dangerous Obsession - Gefährliche Belagerung“ in der Theatergaststätte. Das Ehepaar Sally (Marlene Eiberger) und Marc (Julian Dietz) wollte einen gemütlichen Abend zu zweit verbringen, als plötzlich ein Fremder im Wintergarten auftaucht.  Es kommt zu einer freundlichen Plauderei zwischen den Eheleuten und dem Fremden. Doch schon bald wird die Situation zu einem wahren Alptraum.  Dunkle Geheimnisse aus der Vergangenheit werden ans Licht gezerrt. Wer hat Schuld an dem mysteriösen Autounfall? Das Stück beginnt um 19.30 Uhr.
>> zur Veranstaltungsseite

 


Foto: Klawitter
 

Töpfermarkt in Schwerin

50 ausgewählte Keramiker aus Deutschland und Gäste aus Europa sind am ersten Wochenende im Juli zu Gast und präsentieren ihre Arbeiten auf dem Marktplatz. Dieser verwandelt sich für 2 Tage in eine große Freiluftgalerie. Ein weites Spektrum keramischen Schaffens, von der Irdenware bis zum Holzbrand, vom Raku bis zum Porzellan, vom Geschirr bis zum künstlerischen Einzelstück, wartet darauf, entdeckt zu werden
>> zur Veranstaltungsseite

 


Foto: Barracuda Beach
 

VW Bus Treffen am Barracuda Beach

Der Barracuda-Beach in Neustadt-Glewe macht‘s möglich. Trefft VW-Bus-Liebhaber aus ganz Deutschland. Vom 30. Juni bis 02. Juli 2017 öffnet der Barracuda Beach in Neustadt-Glewe zum 3. Mal seine Pforten für alle Liebhaber der Bullis. Höhepunkt zum Treffen wird die Ausfahrt aller Bullis sein, die sicher die Augen der Menschen in der Region Neustadt-Glewe und Schwerin zum Glänzen bringen wird. Abends wird eine Live Band direkt am Strand spielen.
>> zur Veranstaltungsseite

 

Diese und weitere Veranstaltungen finden Sie in unserer Veranstaltungsdatenbank.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen