19. Usedomer Musikfestival : Kurt Masur probt auf Usedom

Geert Maciejewski
Geert Maciejewski

Stardirigent Kurt Masur zu Gast auf Usedom: Seit gestern unterrichtet der Maestro sieben Nachwuchsdirigenten seiner internationalen Dirigierklasse und probt für das Auftaktkonzert des 19. Usedomer Musikfestivals.

von
13. September 2012, 10:21 Uhr

Peenemünde | Stardirigent Kurt Masur (85) zu Gast auf der Insel Usedom: Seit gestern unterrichtet der Maestro sieben Nachwuchsdirigenten seiner internationalen Dirigierklasse auf der Insel und probt mit dem Baltic Youth Philharmonic Orchester für das Auftaktkonzert des 19. Usedomer Musikfestivals am Sonnabend im Kraftwerk Peenemünde. Für seinen Meisterkurs mit den Nachwuchsdirigenten hat Masur aus mehr als 100 Bewerbungen sieben Teilnehmer aus Russland, Deutschland, Südkorea, den USA und Taiwan ausgewählt. Auf dem Konzertprogramm am Sonnabend steht u. a. "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgsky.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen