Sensation : Bob Dylan spielt in Rostock

23-58548681.JPG

von
19. Februar 2014, 21:45 Uhr

Das ist die Konzert-Überraschung des Jahres: Rock- und Folk-Legende Bob Dylan kommt im Sommer für ein einzigartiges Konzert nach Rostock – es ist einer von nur vier Terminen in ganz Deutschland. Wie sein Tourveranstalter Marek Lieberberg gestern berichtete, tritt Bob Dylan am 7. Juli in der Stadthalle auf. Morgen startet der Ticketverkauf. Bob Dylan beschrieb  mit „Blowin’ in the Wind“ das Lebensgefühl einer ganzen Generation. Für seine Texte wurde er sogar mit dem Pulitzerpreis ausgezeichnet, dem wichtigsten Literaturpreis in den USA. Als Künstler erfand Bob Dylan sich immer wieder neu, gilt als Meister des beständigen Wandels. Viele Welthits stammen aus seiner Feder, beispielsweise „Knockin on Heavens Door“ oder „Like a Rolling Stone“. Auch heute noch spielt der 72-Jährige wohl keinen seiner Songs live jemals gleich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen