Buchmesse Leipzig : Kreative Seitensprünge eines Rövershäger

von 15. März 2018, 11:45 Uhr

svz+ Logo
thomas_schwandt_03

Thomas Schwandt aus Rövershagen schreibt Politthriller teils mit regionalem Bezug und fährt heute zur Leipziger Buchmesse

11. August 2018. Knapp 17 Jahre nach den Anschlägen auf das World Trade Center in New York wird Rostock Schauplatz einer Tragödie. Die Schwedenfähre „Mecklenburg“ rammt das Festgelände der Hanse Sail. Bei einer riesigen Explosion sterben über 1000 Mensch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite