Kirchdorf: Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß von zwei Autos

von 01. Mai 2020, 11:20 Uhr

Beim Zusammenstoß von zwei Autos auf der Bundesstraße 105 bei Kirchdorf (Landkreis Vorpommern-Rügen) sind drei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei von Donnerstag war eine 36-jährige Fahrerin mit ihrem Wagen beim Linksabbiegen frontal mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. Dabei überschlug sich das mit zwei Personen besetzte Auto un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite