zur Navigation springen
Mecklenburg-Vorpommern

23. November 2017 | 19:42 Uhr

Schwerin : Jugendlicher stürzt aus Fenster

vom

Beim Sturz vom Fenster seines Internatszimmers im dritten Stock in Schwerin-Lankow ist ein 17-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden.

svz.de von
erstellt am 09.Nov.2011 | 12:02 Uhr

Beim Sturz vom Fenster seines Internatszimmers im dritten Stock in Schwerin-Lankow ist ein 17-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Der Jugendliche sei am Dienstagabend auf das Dach vor seinem Fenster geklettert und habe dort den Halt verloren, teilte die Polizei in Rostock am Mittwoch mit. Nachdem er einige Meter über die Dachschräge gerutscht war, fiel der 17-Jährige mehr als acht Meter in die Tiefe, wo er auf einem gepflasterten Gehweg landete. Mit schweren Kopfverletzungen und inneren Verletzungen wurde er in eine Klinik gebracht.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen