Wirtschaft : Iran-Krise belastet MV-Exportgeschäft

svz_plus
Getreide aus MV wird auch in den Iran verschifft.
Foto:
Getreide aus MV wird auch in den Iran verschifft.

Nach US-Ausstieg aus Atomvertrag stockt Verkauf von Getreide und Detektoren

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

svz.de von
16. Mai 2018, 05:00 Uhr

Die Iran-Krise erreicht MV: Nach den von den USA verhängten Sanktionen nach dem Ausstieg aus dem Atomvertrag schreiben Firmen aus MV Millionengeschäfte mit iranischen Partnern ab. Die Wirtschaft aus dem N...

Jetzt registrieren, um SVZ+ Artikel zu lesen

Mit SVZ+ bieten wir exklusiv für Sie aufbereitete Inhalte. Die Registrierung ist kostenlos und es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Für unsere Abonnenten ist die Anmeldung mit bestehenden Zugangsdaten möglich. Mehr über SVZ+ erfahren Sie hier.

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

kostenlos registrieren

Passwort vergessen

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse ein und wir schicken ihnen einen Link mit weiteren Schritten!

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse kann keinem Konto zugeordnetwerden. Bitte registrieren Sie sich neu.

zurück

* Pflichtangabe

Bitte bestätigen Sie Ihre Registrierung, um weiter svz+ Artikel lesen zu können.

Dazu fordern Sie bitte einen neuen Bestätigungs-Link an, der Ihnen per E-Mail zugesendet wird.

Dei ierIaKsnr- tihcerer MV: caNh end onv edn AUS äveetnrhng nkiaenontS hcna edm sAgsueti sua emd avAotmrrget ibhercsen ienmrF uas VM eieäMlflsihcgentno tim aisihrncen ePrrnatn .ba iDe hrctWfsati aus mde Neoodsrtn tthae shci in dne ngnnvgearee haJnre ine etscailgMhdänrfile .efutaguba eSit 2031 artvfkenue sie rüf ,13 ellaMindri Euro enraW in ned Muttalalsah – 25,6 noniileMl Euro mi ernegannevg .hraJ oS tthea rde Alreäanrrdhg rveaisC rübe edn eeneaShf coRkost zeiw aeunnffScshlgdi tim 301 000 nnnoeT tieGrdee iuezmts asu MV rehcevisffn aslesn – nezh ezotrnP sed esnutehcd ntseGexpeotrr in ned r.anI tAigcesnhs sde dnedoernh inersselkHdga sie mdtia uz cnehr,ne sasd ni dmeeis Jahr inek eeidetGr merh ni end nIar uerktavf ere,wd sgtea areefvkC-eCeufrsiävhr knaFr eDkrc.et äZdhnwinehrelsc hnuecest sad si.ikoR wtnebraA ni dre ehniwecrSr inrlemciTgofheoa seeAisrn tcAasiy:nl eaderG heba amn rübe die ureLinfeg nov ter-ktofhafofternGeDes für dne satnEzi bei Feruhreenwe hnatvl.edre Jtzet ßiehe se ebar waentrb,a iew sihc rde tlKnfiok wirtee ntcwnieelk ewdr,e emenit rfhemnciFe Wfol hreynmM.cüe

iDe gSreo wtcä:sh tiM der knugidgfüuAn esd nobsekAmm hcurd die emarnikAre werde dre aaWscaftrhutschsiuts itm dem nIar tecuidhl secwrt,erh nteemi iasietsrtthsrmifWcn yHarr Glewa )CD(U. Wi„r esneh dei kgluwEtncni mit eoSr“g, rlretkäe ereeRrepcrnhigguss drsenaA Ti.mm wrZa älhez edr aIrn ihtnc zu end icghtneiwst ntrneHndrsleaap snsruee .Ladnse Tmmi: erbA„ se sti rses,be wnen tKnklofie im aDiolg nairtednmie eöslgt .dre“new

aNch dre ärgngVnehu enure ieontSnkan eatth dre eneu trsBchfSae-otU in tehansucldD, radhiRc rGe,llne rneeggvena echoW echtused ermiFn rotefugaderf, ihsc asu dem äfah-rnIeGtsc ch.zueeükzrnziu saD Rrsokotce csinihFhneecema muetZrn hecern awzr ,timda edi hhzguäenGiscetnesfbe talncerhehraetuf uz nn,enök easgt emFrncefhi rDik feürnz.tP asD Umnerteennh ierelfte 2710 Znhaaaetniplmt ahnc eesiPnr – rüf 00 1050 u.oEr nelrslAidg emssü tim renmPlebo bie dre lgkwAbcuin eds pEertfhoxtgsäcs eeetghrcn reewn.d Die keBann utn chsi mi sIgtncaäfher secrhw, crbüheteft cuah aiVväsfrererukeC- eretc.kD

VM httea ovr iwze ehJnar tmi ieren vno esskriVhitemerrn ahsCirnit lgePe D()PS heüetnrgf ofiisehttrntscdWgaela mti dme Aubafu von uniegeznBhe imt ehrTaen .onnnebge itM ned lecihenenru netenioakR erd UAS deerw mreniF usa MV red bufAua nov äginunbfGtszceeheesh idreew esrhwc,tre tnemie .ePelg

zur Startseite