Schwerin/Stavenhagen : Interesse am Ehrenamt steigt

dpa_148ada0093221e20
Foto:

Viele Menschen in Mecklenburg-Vorpommern engagieren sich in ihrer Freizeit für ihre Mitmenschen.

svz.de von
21. März 2016, 08:00 Uhr

Die Ehrenamtsmessen in Mecklenburg-Vorpommern haben sich nach Einschätzung der Organisatoren auch in diesem Jahr als wichtige Kontakt- und Informationsbörse bewährt. „Es ist ein gutes Signal für uns alle, wie anhaltend groß das Interesse an ehrenamtlichem Engagement in MV ist“, stellte Sozialstaatssekretär Nikolaus Voss am Sonnabend fest.

Etwa 220 Vereine und Initiativen hätten in diesem Jahr ihre Angebote vorgestellt und um neue Mitwirkende geworben, sagte DRK-Vorstand Jan-Hendrik Hartlöhner. Mehr als 10 000 Menschen seien zu den Veranstaltungen gekommen. Erstmals präsentierte die neu gegründete Ehrenamtsstiftung des Landes ihre Unterstützungs- und Fortbildungsangebote auf allen Messen.

„Gerade in der Flüchtlingshilfe leisten die Menschen Beeindruckendes“, so Voss. Nachmachen sei erwünscht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen