Impressionen vom 13. MV-Tag in Rostock

Das in den vergangenen Wochen so wechselhafte Wetter hat es am Samstag zum Auftakt des zweitägigen Mecklenburg-Vorpommern-Tages richtig gut mit Rostock gemeint: Die Sonne schien den ganzen Tag und mehrere Zehntausend Menschen zogen durch die Innenstadt vom Neuen Markt über den Universitätsplatz zum Kröpeliner Tor und hinunter zum Stadthafen.