Parchimer Künstler HA Schult : Immer noch ein Herz für Müll

<foto>Marcus Simaitis dpa </foto>
Marcus Simaitis dpa

Kunst aus Müll - das ist die Spezialität von Künstler HA Schult. Der gebürtige Parchimer gehört seit seinen "Trash People" ("Müll-Menschen") zu den bekanntesten Aktions- und Objektkünstlern der Welt.

svz.de von
21. März 2013, 07:15 Uhr

Paderborn | Müll und wie man daraus Kunst machen kann - das ist die Spezialität von Künstler HA Schult. Der gebürtige Parchimer (auf dem Foto im Vordergrund) gehört seit seinen "Trash People" ("Müll-Menschen" oder "Müll-Volk") zu den bekanntesten Aktions- und Objektkünstlern der Welt. Das Diözesanmuseum Paderborn zeigt derzeit eine HA Schult-Werkschau. Anlässlich der Ausstellung formte der Künstler zusammen mit Paderborner Schulklassen aus dem Müll eines Tages ein Herz.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen