Beschützerinstinkt : Hund rettet Kätzchen von der Straße

_mic0314
Foto:
1 von 1

Kleinen Schnurrer in Sicherheit gebracht

von
18. November 2014, 20:10 Uhr

Während bei Zehmen Autos über die A20 donnerten, spielte sich nur hunderte Meter davon entfernt eine rührende Szene auf einer Dorfstraße ab. Ein verängstigtes Kätzchen saß auf der Fahrbahn und weckte offenbar den Beschützerinstinkt eines Hundes. Also kam er der Mieze zur Hilfe, bevor Schlimmeres passieren würde. Vorsichtig nahm er das Kätzchen in sein Maul und schleppte es in Sicherheit – einfach tierisch gut.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen