The Love Bülow erreicht Platz 8 : Goldene Mitte beim Song Contest

dpa
1 von 2
dpa

Sie haben sich wacker geschlagen: Immerhin Platz 8 belegte die für MV startende Band The Love Bülow beim Bundesvision Song Contest am Freitag in Berlin. Sechzehn Bands aus allen deutschen Bundesländern waren angetreten.

von
30. September 2012, 05:37 Uhr

Berlin | Sie haben sich wacker geschlagen: Immerhin Platz 8 belegte die für Mecklenburg-Vorpommern startende Band The Love Bülow beim Bundesvision Song Contest am Freitagabend in Berlin. Sechzehn Bands aus allen deutschen Bundesländern waren bei dem Wettstreit angetreten. Die für Baden-Württemberg startetenden Sänger Xavier Naidoo und Kool Savas gewannen mit ihrem Projekt Xavas zwar dank der Stimmen der TV-Zuschauer den Wettsttreit, doch es gab auch Buhrufe und Pfiffe. Das Duo war von Musikproduzent und Entertainer Stefan Raab schon vorher zum Favoriten erklärt worden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen