zur Navigation springen

Preisgeld : Geschäftsidee zur Gesundheit: eine Million Euro

vom
Aus der Onlineredaktion

Landesweiter Ideenwettbewerb des Wirtschaftsministeriums lädt zum Mitmachen ein.

Wer eine Geschäftsidee zum Thema Gesundheit hat, kann diese ab sofort für den landesweiten Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft 2018 einreichen. Es locken eine Million Euro Fördermittel, wie das Wirtschaftsministerium in Schwerin mitteilte.

„Wir suchen kreative Köpfe, die in der Wachstumsbranche Gesundheitswirtschaft mit Leidenschaft und Engagement neue Akzente in Mecklenburg-Vorpommern setzen möchten“, sagte Wirtschafts- und Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU). Die Gesundheitswirtschaft habe großes Potenzial. Geschäftsideen können bis zum 8. Dezember online eingereicht werden. Eine Jury wählt die Sieger aus.

Sie sollen am 23. April 2018 prämiert werden. Der Ideenwettbewerb wird bereits zum neunten Mal ausgeschrieben, wie es hieß. Seit 2008 habe das Wirtschaftsministerium 49 Projektideen mit 5,8 Millionen Euro finanziell unterstützt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen