Fred Fischer klagt gegen seine Suspendierung

von
11. Mai 2012, 06:23 Uhr

Perleberg | Bürgermeister Fred Fischer hat nach seiner Suspendierung Rechtsmittel eingelegt. Dies bestätigte ein Sprecher des Verwaltungsgerichtes Potsdam gestern. Nun werde auf die Stellungnahme Perlebergs gewartet. Die Kommunalaufsicht des Kreises hatte am 4. Mai die Beschlüsse der Stadtverordneten zur Aberkennung seiner Ernennung für rechtens erklärt. Fischer wird vorgeworfen, als IM gearbeitet und dies verschwiegen zu haben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen