Insel Usedom : Flughafen Heringsdorf in Linienflug-Saison gestartet

dpa_148d44004adeedc6

Die erste Bombardier-Maschine mit knapp 80 Passagieren aus Düsseldorf landete auf der Insel.

svz.de von
03. Mai 2015, 14:12 Uhr

Der Flughafen Heringsdorf auf der Insel Usedom ist am Samstag in die Linienflug-Saison gestartet. Die erste Bombardier-Maschine mit knapp 80 Passagieren aus Düsseldorf landete am Mittag auf der Insel. In der Hauptsaison werden in diesem Jahr von Heringsdorf sieben direkte Ziele bedient. Germanwings fliegt Düsseldorf, Köln/Bonn und Stuttgart an. Die lettische Air Baltic steuert Frankfurt/Main und Dortmund an, die österreichische Intersky fliegt nach Zürich und die schweizerische SkyWork Airlines nach Bern.

Im vergangenen Jahr zählte der Airport auf Usedom knapp 45 000 Fluggäste, davon rund 21 000 im Linienflugverkehr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen