Massenhaft durchgefallen : Fast jeder zweite Fahrschüler scheitert

von 04. September 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Zahl der Fahrschüler bleibt seit Jahren auf konstantem Niveau.
Die Zahl der Fahrschüler bleibt seit Jahren auf konstantem Niveau.

Fahrlehrerverband: Prüflinge nehmen die Theorie nicht ernst genug

Für Fahrschüler wird die theoretische Prüfung offensichtlich zunehmend zum Problem. Etwas mehr als 32 200 Fahranfänger traten nach Angaben des Kraftfahrzeugbundesamtes (KBA) in Flensburg im vergangenen Jahr in Mecklenburg-Vorpommern zur theoretischen Prüfung an. 14 300 von ihnen scheiterten. Die Durchfallerquote von 44,3 Prozent ist die höchste im Lan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite