Stefan Heße im Interview : Erzbischof zu Christi Himmelfahrt: „Auch Alkohol darf dazu gehören“

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 30. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Möchte eine Kirche, die auf den Menschen zugeht: Der Hamburger Erzbischof Stefan Heße.
Möchte eine Kirche, die auf den Menschen zugeht: Der Hamburger Erzbischof Stefan Heße.

Der für SH und Mecklenburg-Vorpommern zuständige katholische Erzbischof, Stefan Heße, über den Himmelfahrtstag.

Schleswig-Holstein | Viele Menschen sprechen heute schlicht vom Vater- oder Herrentag. Doch am 30. Mai ist eigentlich Christi Hiammelfahrt. Wie Christen dieses Fest begehen, darüber sprach Benjamin Lassiwe mit dem auch für Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern zuständigen katholischen Erzbischof von Hamburg, Stefan Heße.Herr Erzbischof, was bedeutet Ihnen der Himme...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite