Gewitterfront zieht über MV : Endlich Regen - Bauern atmen auf, Urlauber nehmen's gelassen

Die Sonne bahnt sich ihren Weg am Strand bei Wustrow.

Die Sonne bahnt sich ihren Weg am Strand bei Wustrow.

Dunkle Wolken ziehen auf. Wer hätte gedacht, sich mal so über Regen zu freuen... ;) Schicken auch Sie uns ihre Bilder für die Galerie an onlineredaktion@medienhausnord.de.

von
28. Juli 2018, 18:40 Uhr

Lange erseht nun ist er da - von Niedersachsen, der Prignitz und Süwestmecklenburg her zieht aktuell ein Regengebiet mit z.T. heftigen lokalen Gewittern quer über MV. Die Bauern und Kleingärtner freut's, auch Kreislaufgeplagte können endlich aufatmen. Urlauber hingegen müssen kurz tapfer sein... Aber schon ab morgen soll es den Meteorologen nach trotzdem wieder hochsommerlich warm bleiben. "I'm singing in the rain..." - Genießen Sie den Regen!

In unserer Galerie finden Sie den schönsten Leser-Schnappschüsse.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen