zur Navigation springen

Tag des Schornsteinfegers : Eins, zwei, drei, vier und dein Glück gehört mir

vom
Aus der Onlineredaktion

von
erstellt am 14.Okt.2017 | 05:00 Uhr

Der schwarze Mann mit Zylinder ist als Glücksbringer gefragter denn je, insbesondere an diesem Sonnabend, dem Tag des Schornsteinfegers. Nicht allein Veit Legler (M.) und Ralf Siewert (r.) stehen als Meister ihres Fachs im Rampenlicht. Mit ihnen weitere 168 Schornsteinfeger im Land. 143 sind in der Innung organisiert. Die kümmert sich um Nachwuchsarbeit. Somit schnuppert Christopher Marquardt (l.) als Schülerpraktikant ins Berufsleben hinein. Landesweit erlernen 16 Auzubis das traditionelle Handwerk, das heute auch die Energieberatung beinhaltet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen