Stars zu Gast in MV : Ein Sommer voller Konzerte

svz.de von
02. Mai 2017, 21:00 Uhr

Sie singen. Sie tanzen. Sie bringen die Zuschauer zum Lachen oder Nachdenken, vielleicht sogar zum Weinen. Sie lassen uns mal alles vergessen, für zwei oder drei Stunden weg vom Alltag. Auch im Frühjahr und Sommer 2017 zieht es Stars nach Mecklenburg-Vorpommern; Udo Lindenberg ist nicht der Einzige: Tim Bendzko, Paul Kalkbrenner, Bonnie Tyler, die Beginner oder Matthias Schweighöfer – sie werden in MV auftreten. Ein Überblick.

Julia Engelmann, 26. Mai, Capitol Schwerin
Deutschlands bekannteste Poetry-Slammerin. Berühmt wurde sie mit einem Video, das durch Zufall im Internet landete. Sie trug einen Text vor, über die Schwierigkeiten des Älterwerdens und der einzigen Chance, die uns allen bleibt: nämlich einfach zu leben. Mit ihrem Programm „Eines Tages, Baby Upgrade“ tourt sie durch Deutschland. Engelmann singt, sie liest, spricht Gedichte.
Silly, 16. Juni, Freilichtbühne
1978, in einem anderen Land gegründet, noch mit der Frontfrau Tamara Danz. Silly ist noch immer unterwegs, jetzt im gesamten Deutschland und mit der neuen, anderen starken Frau: Anna Loos. In Schwerin treten sie auf mit ihrer Tour „Wutfänger.“
Matthias Schweighöfer, 17. Juni, freilichtbühne
Jetzt singt er auch noch. Was kann der Schweighöfer eigentlich nicht? Musikalisch war er aber schon immer. Für seine Filme suchte er selbst die Stücke aus, manchmal sang er sie sogar wie den Titel „Fliegen“ für den Film „Der Nanny“. Und jetzt ein eigenes Album samt Konzerttour. Der Name seiner Tour: Weinen Tanzen Lachen. In seinem Heimatbundesland tritt er noch einmal auf: im Dezember in der Stadthalle Rostock.
Festspiele MV, 17. Juni - 15.September
131 Konzerte. Einen ganzen Sommer lang. Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern starten am 17. Juni und bis zum 15. September werden prominente Künstler auftreten. Zum Beispiel die Geigerinnen Janine Jansen und Julia Fischer oder die Pianistinnen Mitsuko Uchida und Elisabeth Leonskaja. Ebenso Till Brönner, übrigens im Schlosspark am Fleesensee.
Bonnie Tyler, 11. Juli, Freilichtbühne
Die Waliserin mit der Reibeisenstimme. Tyler ist 65 Jahre alt und trotzdem noch kein bisschen müde. Erst im vergangenen Jahr tourte sie mit ihren größten Hits durch Deutschland, unter anderem auch in der Stadthalle Rostock. Nun Schwerin, auf der Freilichtbühne Schlossgarten.
Airbeat One, 13. - 16. Juli, Neustadt-Glewe
Früher noch ein Geheimtipp, heute eines der größten Dance-Festivals in Deutschland. Seit 2001 tanzen in Neustadt-Glewe Tausende zur elektronischen Musik. Mittlerweile besuchen 40000 Menschen das Airbeat One. Kein Wunder, die besten Discjockeys der Welt legen auf: In diesem Jahr unter anderem Paul Kalkbrenner und Tiësto. Alles auf der größten Festival-Bühne Deutschlands: 130 Meter breit und 45 Meter hoch.
Rostock rockt, 28. Juli - 29. Juli, IGA-Park
Die Hansestadt rockt. Wobei sie in diesem Jahr vielleicht weniger rockt und mehr rappt. Die Beginner, eine der erfolgreichsten Hip-Hop-Bands, werden Rostock zum Beben bringen. Ebenso Sammy Deluxe. Gerockt wird trotzdem, wenn auch etwas seicht: Singer-Songwriter Tim Bendzko wird ebenfalls auftreten. Letztes Jahr kamen 9000 Zuschauer in den IGA-Park nach Rostock.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen