Dioxin jetzt auch im Schweinefleisch

Der Dioxin-Skandal weitet sich bis in den Schweinestall aus.
1 von 1
Der Dioxin-Skandal weitet sich bis in den Schweinestall aus.

svz.de von
11. Januar 2011, 07:39 Uhr

Verden | Erstmals ist in Deutschland mit Dioxin belastetes Schweinefleisch entdeckt worden. 140 Schweine aus dem Stall im Kreis Verden müssen gekeult werden, weil der zulässige Höchstwert um 50 Prozent überschritten wurde.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen