Umfrage-Ergebnisse : Der Hund ist das beliebteste Haustier

Fotos: obs/DeineTierwelt/dpa/fotolia
1 von 3
Fotos: obs/DeineTierwelt/dpa/fotolia

Der Hund ist einer Umfrage zufolge das beliebteste Haustier der Deutschen. Gut 15 Prozent haben einen Vierbeiner. Auf Platz zwei der Beliebtheitsskala liegen Katzen mit 14 Prozent. Fische und Vögel sind weniger beliebt.

von
03. Mai 2012, 11:09 Uhr

Nürnberg | Der Hund ist einer Umfrage zufolge das beliebteste Haustier der Deutschen. Gut 15 Prozent haben einen Vierbeiner, wie das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ am Mittwoch mitteilte. Knapp dahinter liegen Katzen mit 14 Prozent. Ganz unten auf der Beliebtheitsskala stehen Fische und Vögel mit nur jeweils etwa zwei Prozent. Der Umfrage zufolge hält knapp jeder Dritte mindestens ein Haustier, etwa jeder Zehnte sogar mehrere. Die Zeitschrift bezieht sich auf eine repräsentative Umfrage der GfK Marktforschung Nürnberg. Befragt wurden im Auftrag der „Apotheken Umschau“ 2104 Menschen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen