zur Navigation springen
Mecklenburg-Vorpommern

21. November 2017 | 01:58 Uhr

Das sind Ihre Favoriten 2011

vom

svz.de von
erstellt am 12.Feb.2012 | 07:13 Uhr

Schwerin | Sie, liebe Leserinnen und Leser, haben gewählt: Speedway-Ass Kevin Wölbert, Stabhoch-Vize-Weltmeisterin Martina Strutz und der deutsche Volleyball-Meister Schweriner SC sind Ihre Favoriten des Jahres 2011. Beim Nachwuchs setzten sich der aus Güstrow stammende, aber für den 1. LAV Rostock startende Hürdenläufer Louis Simon sowie die Schwimmer des Mecklenburgischen Förderzentrums Schwerin durch.

Während Martina Strutz (erstmals Siegerin unserer Umfrage) und die Volleyballerinnen (fünfter Umfrage-Sieg in Folge!) ungefährdete Start-Ziel-Erfolge einfuhren, war es in der Männer-Wertung stets spannend. Im ständigen Wechsel gewannen Titelverteidiger Stefan Nimke und Stahlschuh-Artist Wölbert die Tageswertungen, ohne dass sich einer von beiden absetzen konnte. Am letzten Tag unserer zweiwöchigen Umfrage, bei der wir insgesamt 16 765 Stimmen auswerteten, machten schließlich die Speedway-Fans nochmals mobil und sorgten für den knappen Erfolg Wölberts - seinen zweiten nach 2008.

Mobil gemacht haben auch die Nachwuchs-Leichtathleten des LAC Mühl Rosin. Ganze 320 Einsendungen sammelten die Rand-Güstrower - und nahezu einstimmig votierten sie für ihren einstigen Vereinskollegen Louis Simon. Dass quasi nebenbei Martina Strutz und Ralf Bartels noch reichlich Stimmen abbekamen, versteht sich dabei von selbst.

Auch die Nachwuchs-Schwimmer des Mecklenburgischen Förderzentrums erwiesen sich als fleißige Stimmensammler und überholten damit auf der Zielgeraden die lange Zeit führenden kleinen SSC-Volleyballer.


Das haben Sie gewonnen

1. Preis: 46-Zoll-LED-TV für

Holger Michel, Glasewitz.

2. Preis: Nintendo Wii Konsole mit "Family Edition Pack" für

Anna-Christin Junge, Heiddorf.

3. Preis: ein Akkuschrauber für

Irmtraud Bünger, Parchim.

Kleine Dankeschön-Preise für die Einsendung der 10 000. und 15 000. Stimme gehen in den nächsten Tagen an Helmut Buschmeier, Rühn, und Erika Stahl, Lübz.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen