zur Navigation springen
Mecklenburg-Vorpommern

13. Dezember 2017 | 19:53 Uhr

Caffier warnt vor Flüchtlings-Aufnahme

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

von
erstellt am 04.Sep.2014 | 18:32 Uhr

Ohne Rückendeckung aus der Bevölkerung sollte Deutschland nicht wesentlich mehr Flüchtlinge aufnehmen, hat Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier (CDU) gewarnt. „Wenn wir das Thema nicht sachgerecht diskutieren und unsere Bevölkerung dabei mitnehmen, drohen sich Konflikte zu entzünden, die größer werden könnten als Anfang der 1990-er Jahre.“

Seite 2

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen