zur Navigation springen

Stolpe/Ludwigslust : Bundesweit gesuchte Tankbetrüger gefasst

vom

Bundesweit gesuchte notorische Tankbetrüger, die auch in Mecklenburg-Vorpommern an der Autobahntankstelle Stolpe an der A24 Rechnungen geprellt haben sollen, sind jetzt gefasst worden.

svz.de von
erstellt am 28.Feb.2013 | 06:48 Uhr

Bundesweit gesuchte notorische Tankbetrüger, die auch in Mecklenburg-Vorpommern Rechnungen geprellt haben sollen, sind jetzt gefasst worden. Nach Angaben der Polizeiinspektion Ludwigslust wurden zwei Verdächtige in Aachen (Nordrhein-Westfalen) und drei nahe Passau (Bayern) gefasst.

In beiden Fällen war auch die Autobahntankstelle Stolpe an der A24 (Landkreis Ludwigslust-Parchim) von den Betrügereien betroffen. Ein in Aachen festgenommenes Duo betankte demnach am 29. Januar dort sein Auto und fuhr davon, ohne die Rechnung in Höhe von 50 Euro zu bezahlen. Ein bei Passau gestellte Trio soll am Wochenende in Stolpe eine Tankrechnung über 40 Euro geprellt haben.

In beiden Fällen sollen die Verdächtigen bundesweit mehrfach Tankrechnungen nicht beglichen haben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen