Post : Briefkästen könnten leer bleiben

svz.de von
16. November 2014, 09:00 Uhr

Briefkästen in Norddeutschland könnten in der kommenden Woche teilweise leer bleiben. Von Montag an sei tageweise mit einem Ausfall der Zustellungen zu rechnen, weil Betriebsversammlungen bei der Deutschen Post AG geplant sind, teilte die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi gestern mit. Die Versammlungen seien vom 17. bis 24. November vorgesehen. Damit sich alle Beschäftigten beteiligen können, werde es zu tageweisen Beeinträchtigungen im Produktionsablauf kommen.

Laut Betriebsverfassungsgesetz müssten Betriebsversammlungen grundsätzlich während der regulären Arbeitszeit stattfinden. Ein Thema solle die Praxis befristeter Arbeitsverträge sein. Die Post beschäftige rund 24 000 Männer und Frauen bundesweit nur mit befristeten Arbeitsverträgen, davon zirka 6000 in Norddeutschland.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen