zur Navigation springen

Nach Arbeitsunfall bei Loddin : Bagger ist fast geborgen

vom

Noch in der Nacht konnte der Bagger aus dem Loch vor Loddin geborgen werden.

svz.de von
erstellt am 27.Feb.2015 | 08:51 Uhr

Es hat tatsächlich geklappt. Noch in der Nacht konnte der Bagger aus dem Loch vor Loddin geborgen werden. Großes Aufatmen und eine große Erleichterung ist allen Beteiligten anzumerken. Auch wenn er nur noch wenige Meter vom Ufer entfernt steht, ist das endgültige Ende der Bergung jedoch noch schlecht abzuschätzen. Derzeit ziehen die Arbeiter die 24 Tonnen schweren Maschine Stück für Stück dichter an Land - doch das Rausheben wird noch mal ein Kraftakt für Mensch und Maschine.

Die Ereignisse von gestern sehen Sie hier:



Die ersten Versuche von Mittwoch sehen Sie hier:

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen