Altefähr: Kollision zweier Autos nach Abbiegefehler

svz.de von
23. November 2018, 11:20 Uhr

Auf der Kreuzung der Landesstraße 296/Bundesstraße 96 Höhe Altefähr ereignete am späten Donnerstagnachmittag sich ein Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden.

Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die 76-jährige Fahrerin eines Hyundai gegen 17 Uhr auf der Landesstraße 296 aus Richtung Rambin kommend. Sie wollte an der Kreuzung nach links auf die Bundesstraße 96 abbiegen. Dabei übersah die Rentnerin offenbar eine entgegenkommende 37-Jährige in ihrem Opel, die aus Richtung Stralsund kam und geradeaus Richtung Rambin unterwegs war. Beide Autos stießen auf der Kreuzung zusammen Dabei wurden sowohl die beiden Fahrerinnen als auch die 33-jährige Mitfahrerin im Opel leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden. Sie mussten im Anschluss geborgen werden, da sie nicht mehr fahrbereit waren. Nach etwa einer Stunde war der Kreuzungsbereich wieder frei.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen