Torgelow : AfD-Politiker erhält verdächtigen Brief mit Pulver

Staatsschutz ermittelt in einem Fall in Torgelow

svz.de von
22. Mai 2019, 15:17 Uhr

Ein Politiker der AfD, der aktuell für die Wahlen zur Stadtvertretung in Torgelow kandidiert, hat am Mittwochmorgen gegen 8:30 Uhr die Polizei über einen Brief informiert, in dem sich Pulver befindet. Der Umschlag mit dem Pulver wurde durch Beamte des Reviers Ueckermünde sichergestellt.

Der 21-jährige Empfänger des verdächtigen Briefes hat keine Schädigungen durch das Anfassen des Briefumschlags erlitten.

Der Staatsschutz der Kripo Anklam hat die Ermittlungen zur Herkunft des Briefes aufgenommen. Derzeit wird außerdem geprüft, um was für ein Pulver es sich handelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen