zur Navigation springen
Mecklenburg-Vorpommern

20. Oktober 2017 | 18:23 Uhr

Apfeltag : Äpfel für die Ministerin

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Apfeltag im Bundeskanzleramt in Berlin. Gestern überreichte Luisa Heinrich, die Blütenkönigin Mecklenburg-Vorpommerns (r.), Familienministerin Manuela Schwesig und dem Bundeskabinett einen Korb voller frisch geernteter Äpfel.

Nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums werde in diesem Jahr bei Äpfeln ein Ernteertrag von knapp 39 000 Tonnen erwartet, im vergangenen Jahr waren es rund 36 500 Tonnen. Die Anbaufläche betrage 1545 Hektar und lag damit um 9 Hektar höher als im Vorjahr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen