Wetter im Klimawandel : Winter in Rostock und Schwerin bald komplett schneefrei?

von 13. Januar 2022, 15:24 Uhr

svz+ Logo
Schwerin im Schnee. Ein Bild, das inzwischen Seltenheitswert hat.
Schwerin im Schnee. Ein Bild, das inzwischen Seltenheitswert hat.

Kennen Kinder in MV den Rodelschnitten künftig nur noch von Fotos und aus Filmen? Ein Meteorologe erklärt, warum es immer weniger Schneetage in Norddeutschland gibt.

Schwerin | Die winterliche weiße Pracht könnte in Mecklenburg-Vorpommern in wenigen Jahrzehnten Schnee von gestern sein. Der Meteorologe Björn Goldhausen von der Internetplattform WetterOnline: „Im Norden Deutschlands ist die Tendenz zu immer weniger Tagen mit Schnee deutlich.“ Dies würden langjährige Wetterstatistiken belegen. So hatte Schwerin in den 50er Jahr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite