Höchster Stand seit Mitte Juni : Wieder deutlich mehr positive Befunde bei Corona-Tests in MV

von 19. August 2021, 08:01 Uhr

svz+ Logo
Ein Corona-Test wird durchgeführt.
Ein Corona-Test wird durchgeführt.

Als ein wesentlicher Grund für den Anstieg gelten die regelmäßigen Kontrollen in den Schulen.

Schwerin | Seit dem Schulstart Anfang August geht in Mecklenburg-Vorpommern die Zahl der wöchentlichen Corona-Tests wieder deutlich nach oben. In der Woche vom 9. bis 15. August wurden landesweit etwa 16 000 Abstriche genommen. Wie aus den Daten des Landesamtes für Gesundheit und Soziales in Rostock hervorgeht, war das der höchste Stand seit Mitte Juni. Im Juli ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite