Häfen in Mecklenburg-Vorpommern : Wie geht es mit der Kreuzschifffahrt weiter?

von 06. April 2021, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Die Häfen hoffen auf eine Wiederbelebung der Kreuzschifffahrt.
Die Häfen hoffen auf eine Wiederbelebung der Kreuzschifffahrt.

In den Cruise-Centern herrscht Leerstand. Die Häfen hoffen auf ein Wiedererstarken der Kreuzschifffahrt.

Rostock | Investitionen in Hafeninfrastruktur sind ein Vorgriff auf die Zukunft. Doch so fest das Fundament aus Erwartungen, Marktindikatoren und Betreibervereinbarungen auch sein mag, es ist mit einem Restrisiko behaftet. Die prognostizierte Entwicklung kann ausbleiben, etwa durch jähe konjunkturelle oder wirtschaftspolitische Wendungen. In den zurückliegen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite