AWO-Skandal : Wichtiger Zeuge verweigert die Aussage

von 02. März 2020, 12:34 Uhr

svz+ Logo
 
 

Ex-SPD-Bundestagsabgeordneter Lohmann brüskiert den Untersuchungsausschuss des Landtages.

Kronzeuge? Nichts da: Götz-Peter Lohmann schweigt. Fotos verboten. Der ehemalige Kreisvorsitzende der AWO-Müritz macht am Montagvormittag vor dem Parlamentarischen Untersuchungsausschuss des Landtages von seinem Zeugnisverweigerungsrecht Gebrauch. Flankiert von seiner Anwältin Katharina Bernhardt, gibt Lohmann stoisch die immer gleiche Antwort: keine A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite