Lesertelefon Anliegerbeiträge : Wenn Anlieger zahlen sollen

von 03. Februar 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
_202102021815_full.jpeg

Experten vom Verband Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN) beantworteten zahlreiche Fragen unserer Leser

Schwerin | Mit der Installation neuer Laternen ist der Ausbau unserer Anliegerstraße nach Aussage des Bürgermeisters nun endgültig abgeschlossen. Begonnen haben die Arbeiten bereits 2017. Können wir jetzt immer noch zu Ausbaubeiträgen herangezogen werden? Leider ja. Bei der Abschaffung der Straßenausbaubeiträge im Jahr 2019 hat MecklenburgVorpommern hinsichtl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite