Inzidenz gesunken : Vorpommern-Greifswald lockert Corona-Regeln

von 05. März 2021, 07:43 Uhr

svz+ Logo
_202103050743_full.jpeg

das Einreiseverbot nur für Menschen aus anderen Landkreisen im Land ist aufgehoben.

Greifswald | Wegen gesunkener Corona-Inzidenzen gelten in Vorpommern-Greifswald seit Freitag lockerere Corona-Regeln. So ist das Einreiseverbot in dem Landkreis aufgehoben, für einige Schulklassen kann es wieder Präsenzunterricht geben, und Kindertagesstätten können ihr Betreuungsangebot ausweiten. Grund für die Lockerungen ist, dass die Sieben-Tage-Inzidenz am Do...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite