Landesregierung tagt am Dienstag : Was ändert sich durch die Corona-Lockerungen für MV?

von 31. August 2020, 14:41 Uhr

svz+ Logo
Nach monatelangem Einreiseverbot dürfen Tagestouristen von Freitag an wieder nach Mecklenburg-Vorpommern kommen.

Nach monatelangem Einreiseverbot dürfen Tagestouristen von Freitag an wieder nach Mecklenburg-Vorpommern kommen.

Wir geben eine Übersicht über den aktuellen Stand und die bevorstehenden Veränderungen.

Nach einem geringen Infektionsgeschehen auch in der Haupturlaubszeit, weitgehend gelungenem Schulstart und anhaltend wenigen Corona-Neuinfektionen lockert Mecklenburg-Vorpommern die Schutzvorkehrungen weiter. In Kürze dürfen auch wieder Tagesgäste ins Land kommen, für Bars endet die Zeit der Zwangsschließung und auch Märkte kann es wieder geben. Die Ve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite