Scheidende Landtagsmitglieder in MV : Warum Caffier, Ritter und Lenz ihren Hut nehmen

von 05. März 2021, 20:25 Uhr

svz+ Logo
Linken-Innenexperte Peter Ritter
Linken-Innenexperte Peter Ritter

Die einen gehen freiwillig, der eine oder andere nicht ganz so.

Mecklenburg-Vorpommern | Zeit, Adieu zu sagen: Zu den Landtagswahlen im Herbst wird nach gegenwärtigem Stand knapp ein Viertel aller Abgeordneten nicht mehr antreten. Insgesamt 17 Parlamentarier aller Fraktionen haben bislang erklärt, ihren Hut und Abschied nehmen zu wollen. Darunter sind so bekannte Namen wie der von Ex-Innenminister Lorenz Caffier (CDU), seinem langjährigen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite