Wandern im Ribnitzer Moor : Wege durch eine wilde Welt

23-73726604_23-73975942_1442574613.JPG von 26. Mai 2020, 05:00 Uhr

Gleich hinter den Dünen liegt das Große Ribnitzer Moor. Es lockt mit einmaliger Natur – und das Rauschen der Ostsee ist immer zu hören

Wer nur zum Strand will, muss durchs Moor – zumindest wenn das Auto auf dem Waldparkplatz kurz hinter dem Ortsausgang von Graal-Müritz steht. Der befestigte Weg führt knapp einen Kilometer durch sumpfiges Gelände. Wenn aber die Ostsee nicht das wichtigste Ziel ist, führen noch wesentlich reizvollere Wege quer durch das Große Ribnitzer Moor, das sich vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite