Mecklenburg-Vorpommern : Vor der Schulöffnung gibt es Nachhilfe in den Sommerferien

23-11368466_23-66108087_1416392671.JPG von 03. Juni 2020, 19:32 Uhr

svz+ Logo
101953037.jpg

Die Schulen sollen ab August wieder täglich für alle Schüler Unterricht bieten. Bis dahin gibt es Angebote, Verpasstes nachzuholen.

Dieses Jahr fängt die Schule schon mit dem ersten Ferientag am 22. Juni an. Geht es nach Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) soll bereits in den Ferien an den Schulen verstärkt freiwilliger Förderunterricht stattfinden. „Wir werden Lehrkräfte bitten, dass sie in der ersten und letzten Ferienwoche Unterricht für Ferienlernprogramme anbieten“, so Bet...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite